Neuigkeiten

21.02.2018 | CDU-Kreisverband Vogelsberg

CDU-Vogelsberg froh über Koalitionsabschluss in Berlin, Bedauern über Tauber-Rückzug – Wiegel fährt zum Bundesparteitag

VOGELSBERGKREiS. Mit Bedauern hat die Vogelsberger CDU den Rückzug von Peter Tauber vom Amt des CDU-Generalsekretärs zur Kenntnis nehmen müssen. Tauber, der auch Wahlkreisabgeordneter für Schotten im Vogelsbergkreis ist, habe über drei Jahre lang die Geschäfte der Bundespartei hervorragend geführt und gerade bei dem Zukunftsthema Digitale Gesellschaft nicht nur parteiintern viel geleistet, so die Spitze der CDU im Vogelsberg mit Kreisvorsitzendem Dr. Jens Mischak, Landtagsabgeordnetem Kurt Wiegel und Landtagskandidat Michael Ruhl in einer gemeinsamen Stellungnahme zur aktuellen bundespolitischen Lage. Man hoffe, das Peter Tauber nach vollständiger Genesung von einer schweren Krankheit mit voller Kraft für seinen Wahlkreis im Main-Kinzig- sowie im Wetteraukreis und Schotten arbeiten könne. Gemeinsam mit Prof. Dr. Helge Braun (Gießen) und Michael Brand (Fulda) sei der Vogelsbergkreis in Berlin bestens vertreten.


05.02.2018 | CDU-Kreisverband Vogelsberg

Straßenbeiträge heiß diskutiert


Im Rahmen einer Schulung der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU Vogelsberg informierten sich rund 20 Mandatsträger aus den Kommunalparlamenten in Grebenhain über das allgemeine Gebühren- und Beitragsrecht sowie über die Thematik der wiederkehrenden Beiträge.


03.02.2018 | CDU-Kreisverband Vogelsberg

CDU im Vogelsberg und Laubach: Michael Ruhl soll als Nachfolger von Kurt Wiegel in den Landtag

– Wahlkreisversammlung in Schotten mit vier Kandidaten – Dr. Birgit Richtberg Ersatzbewerberin


SCHOTTEN. Nach einer spannenden Abstimmung im Dorfgemeinschaftshaus Eschenrod steht fest: Kandidat der CDU im Landtagswahlkreis 20 ist Michael Ruhl aus Herbstein.


28.01.2018 | Kurt Wiegel MdL

Wiegel und Ruhl bei Künzeller CDU-Klausur mit NRW-Ministerpräsident Laschet – 140 Führungskräfte der Hessen-Union bereiten Landtagswahl vor

VOGELSBERGKREIS/KÜNZELL. Aktuelle Informationen aus Berlin und Vorbereitungen für die Landtagswahl in Hessen am 28. Oktober waren am Wochenende in Künzell (Landkreis Fulda) im Zentrum der Jahresauftaktklausur der hessischen CDU-Führung. Landtagsabgeordneter Kurt Wiegel, der auch dem Landesvorstand angehört, und der stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende Michael Ruhl (Herbstein) nahmen als Vogelsberger Vertreter an dem Führungstreffen im Nachbarlandkreis teil. Mit dabei waren auch die Bundestagsabgeordneten für den Vogelsbergkreis Prof. Dr. Helge Braun (Bereich Alsfeld) und Michael Brand (Bereich Lauterbach).


08.12.2017 | CDU-Kreisverband Vogelsberg

CDU Kirtorf führt Neuwahlen durch und spricht über Zukunft

Der Vorsitzende des CDU Stadtverbandes Kirtorf, Andreas Herbst, erläuterte anlässlich der Mitgliederversammlung die Wahlergebnisse der Bundestagswahl.


03.07.2017 | CDU-Kreisverband Vogelsberg

Zuwendungsbescheid für FSV Wahlen

Kirtorf-Wahlen. Der hessische Minister des Inneren und für Sport besuchte den FSV Wahlen, um dem 1. Vorsitzenden Ralf Völzing einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 30 000 Euro für die energetische Aufwertung und Modernisierung des Sportheimes und Sanierung des Spielfeldes zu überreichen.


07.04.2017 | CDU-Kreisverband Vogelsberg

„Sparsamer und umweltschonender“

Frauen Union besucht Großwäscherei Jöckel in Alsfeld.

Deutlich mehr Wäsche als zuhause erlebten die Frauen der Vogelsberger CDU in der vergangenen Woche. Das geht aus einer Pressemitteilung der Frauen Union hervor. Kirsten Kaage von der Geschäftsleitung der Wäscherei Jöckel stellte den interessierten Frauen den Betrieb in der Elpersweide in Alsfeld vor.


28.03.2017 | CDU-Kreisverband Vogelsberg

Restplätze für die CDU-Reise nach Siebenbürgen


Die Anmeldefrist für die von der CDU Vogelsberg geplanten Reise für interessierte Mitglieder, Freunde und Sympathisanten vom  23.-30. Juni 2017  nach Siebenbürgen geht dem Ende zu und es stehen nur noch drei Restplätze zur Verfügung.


24.03.2017

40-jähriges Dienstjubiläum Bürgermeister Ulrich Künz


Anlässlich des bundesweit einmaligen Amtsjubiläums eines hauptamtlichen Bürgermeisters empfing Ulrich Künz über 500 Gäste. Die Kirtorfer Gleentalhalle war bis auf den letzten Platz besetzt.


07.03.2017 | CDU-Kreisverband Vogelsberg

Frauen Union: „Gleichberechtigung ein Muss – Diskriminierung darf nicht toleriert werden“

Neue Herausforderung - Weltfrauentag aktueller denn je

Vogelsbergkreis. Die Verwirklichung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern bedarf weiterer Anstrengungen und muss auch ein Schwerpunkt in der Integrationsarbeit im Vogelsbergkreis sein. Dies fordert die Frauen Union anlässlich des Internationalen Weltfrauentags, der am 8. März begangen wird.


Nächste Seite